Fahrrad-Einkaufstour zum Schauhof in Willich


Start: am 13. August um 10.30 Uhr

Mehr Weide, mehr Platz und längere Zeit bei der Mutter. Der Schauhof macht bei der Rinderhaltung einiges anders. Vorbildlich!

Am Samstag, den 13. August 2022 um 10.30 Uhr starten wir vom Park- und Kirmesplatz an der Matthiasstraße im Ortsteil Kleinenbroich (Korschenbroich). Die Strecke beträgt in etwa 20 km (hin und zurück)

Echte regionale Milch

Frische Milch von Kühen, die Platz haben, eine Weide und einfach ein natürliches Leben. Das ist die Vision des Schauhofs. Sie haben eine alte Tradition wiederbelebt und den Schritt gewagt, Ihre Milch selbst zu vermarkten.

Dazu muss man wissen auch im Biobereich gibt es eigentlich nur noch wenige Großmolkereien, die die Milch von überall einsammeln. Wer seine Milch ganz frisch und regional genießen möchte, ist also hier an der richtigen Adresse.

Wo bekommt man denn Milch vom Schauhof?

Die Milch vom Schauhof wird nur regional vermarktet. Die für uns nächste Anlaufstelle ist sicher der Lammertzhof in Büttgen.

Wir freuen uns auf eine schöne, gemeinsame Tour. Eine Hofführung bringt uns vor Ort die Kühe sowie die Haltungsform näher.

Wer schon mal beim Schauhof vorbeischauen möchte, kann das auch virtuell tun – unter www.schauhof.de erfährt man mehr.